Logo
Logo

Schreiben in der Schule

Sprache ist ein komplexes Medium. Lyrik, Prosa, Sachtexte, Epochen sowie Präsentationen, Aufsätze, mündliche Prüfungen wollen bearbeitet werden. Schreiben ist hierbei das Mittel zum Zweck, denn diese Informationsflut muss bewältigt werden. Wo bleibt da das Schreiben? Hat das Schreiben einen Raum, in dem es für sich betrachtet wird? In dem es auch einmal losgelöst vom Inhalt gesehen wird? Werden Schüler und Schülerinnen auch auf die Textsorten vorbereitet, die sie nach ihrer Schulzeit an einer Hochschule oder im Beruf erwarten?

Im SchreibRaum steht das Schreiben im Mittelpunkt. Denn Schreiben ist ein Prozess, der aus verschiedenen Schritten besteht. Diese Schritte werden oft intuitiv erledigt. Bearbeiten Schreibende bekannte Textsorten, fühlen sie sich sicher. Treffen sie jedoch auf unbekannte Textsorten, so kann Unsicherheit entstehen. Kenntnisse über den Schreibprozess wirken dem entgegen, denn sie vermitteln Sicherheit und machen aus einem Mittel zum Zweck eine erfüllende Aufgabe. Um Schüler und Schülerinnen ab der 9. Klasse das Schreiben näher zu bringen, bietet der SchreibRaum verschiedene Konzepte.

Die folgenden Angebote bringt der SchreibRaum in Ihre Schule

  • Projekttage für eine schreibpädagogische Begleitung der Facharbeit
  • Wie der "Rote Faden" in den Text kommt
  • In der Sekundarstufe II Vorbereitungskurse zum wissenschaftlichen Schreiben und Arbeiten an Hochschulen
  • Schreibende Stadtführungen für Schulen in Potsdam oder auch als ein erweitertes Programm für Schulklassen, die zu Besuch in Potsdam oder Berlin sind
  • Literarische Projektwochen
    • Schreiben von Romanen
    • Schreiben von Kurzgeschichten
  • Einsatz bei Vertretungsstunden

Gerne erstelle ich für Ihre Schule und Ihre Gegebenheiten ein Feinkonzept. Sprechen Sie mich jetzt unverbindlich an.

Angebote für besondere Schüler und Schülerinnen

Schüler und Schülerinnen mit Lese- und Rechtschreibschwäche oder mit Migrationshintergrund benötigen besondere Unterstützung beim Schreiben. Das Kreative Schreiben bietet für diese Schülergruppen die Möglichkeit in einem geschützten Raum das Schreiben für sich zu erkunden.

In einem Zusatzangebot zum regulären Unterricht können sie ihren Gedanken freien Lauf lassen. Sie erhalten weitere Übungsmöglichkeiten, werden in ihren Bemühungen gestärkt, dass sie Aufgaben schriftlich lösen können und bringen ihre neu erworbenen Fertigkeiten im Unterricht zum Einsatz.

Vielfalt der Bücher
Pädagogik: Lernen und Persönlichkeit