Herzlich willkommen im SchreibRAUM Potsdam!

Ent-wickeln Sie Ihr Schreiben und lösen Sie sich von einengenden Glaubenssätzen

Schreiben? In diesen unsicheren Zeiten ein Buch schreiben, wo nicht klar ist, wie sich das Leben in den nächsten Wochen entwickeln wird? Doch gerade in Krisenzeiten bietet Schreiben die Möglichkeit des Besinnens auf die eigenen Stärken. Vielleicht haben Sie auch ein Schreibprojekt, wie Ihre Homepage zu überarbeiten oder ein (Fach-)Buch zu schreiben, das Sie schon länger vor sich her schieben? Nutzen Sie doch jetzt die freigewordenen Zeiten und legen Sie los.

Im SchreibRAUM erhalten Sie Unterstützung bei Ihrem Schreibprozess. Es geht darum, WIE Sie beim Schreiben vorgehen. Jede Vorgehensweise hat ihre Stärken. Durch Drehen an den richtigen Stellschrauben mit Schreibtechniken, -übungen und -theorie, machen Sie sich Ihre Schreibstrategie bewusst. Texte schreiben Sie zukünftig nicht mehr nach dem Zufallsprinzip, sondern gehen bewusst und mit Zeitplanung vor.  

Mit Ihrer Schreibstrategie entwickeln Sie auch Ihre Schreibstimme. Beim Schreibcoaching im SchreibRAUM geht es nicht nur um die Begleitung Ihres Schreibprozesses. Oft sind es Vorerfahrungen, die den Schreibfluss hemmen. Stellen Sie also Ihr Inneres Team auf, sodass es Sie beim Schreiben unterstützt und nicht behindert. Manchmal sind es auch Glaubenssätze, die sich im Laufe der Jahre gebildet haben und bestimmt auch Ihre Berechtigung hatten. Da sie in der jetzigen Situation jedoch eher hinderlich sind als dass sie nutzen, sollten sie besondere Beachtung finden. Sind die Hemmschwellen geklärt, so begrenzen sich auch die Ausführungen zur Schreibtheorie.

Unsplashed background img 2

Über mich

Kurzbiografie

Gabriele Gäbelein ist Schreibpädagogin und Schreibcoach. In ihren Kursen und Schreibcoachings verfolgt sie eine schreibprozessorientierte Schreibdidaktik. Im Endeffekt heißt das nichts anderes, als dass sie das, was sie Ihnen über das Schreiben vermittelt, an Ihren Bedürfnissen ausrichtet. Es gibt beim Schreiben keine Einheitskonzept, dass Sie nur befolgen müssen und schon kommen Sie zu Ihrem Text.

Originär hat Gabriele Gäbelein Literatur- und Sprachwissenschaften studiert. In ihrem Magisterstudiengang hatte sie die Fächerkombination Anglistik, Kunstgeschichte und Germanistik gewählt. Besonders in ihrem Hauptfach Anglistik hat sie sich vertiefend mit Roman und Kurzgeschichte befasst, die in England ihre Wiege stehen haben. Den schreibwissenschaftlichen Hintergrund hat sie sich in dem Masterstudiengang Biografisches und Kreatives Schreiben an der Alice-Salomon-Hochschule angeeignet. Abgerundet hat sie die Seite des Lesens und Schreibens mit Ausbildungen und Weiterbildungen zum Coach, zur Supervisorin und zur Mediatorin.

Unsplashed background img 3

Kundenstimmen

Was Teilnehmer*innen über Gabriele Gäbelein und den SchreibRAUM sagen

"Fühle  mich von Ihnen sehr gut gecoacht. Ich habe durch die gemeinsame Gestaltung der Präsentationsvorlage viel von Ihnen lernen können. Vorher hatte ich überhaupt gar keine Ahnung von Gestaltung von Präsentationsvorlagen. Dank Ihres Coachings weiß ich jetzt mehr dazu und habe eine Vorstellung,  was man bei Präsentationsvorlagen beachten muss."

Stephanie aus Potsdam (blind) nach Projektarbeit und Vorbereitung der Präsentation

 

"So frei schreiben, kann ich nur im SchreibRAUM. Woanders kommen mir diese Ideen gar nicht. Ich bin selbst ganz überrascht."

Christa aus Potsdam in der Schreibwerkstatt

 

"Ja, jetzt kann ich meine Arbeit schreiben. Es ist nicht immer das Schreiben, was Probleme macht. Manchmal sind es andere Dinge, die mich gar nicht erst zum Schreiben kommen lassen. Endlich habe ich einige aus dem Weg geräumt. Die Zeit mit dir hat mir gut getan."

Katharina aus Berlin im Schreibcoaching

 

"Immer wenn ich hier im SchreibRAUM bin, schaffe ich es meine Gedanken klar zu strukturieren. Allein gelingt mir das nicht."

Maria aus Berlin im Schreibcoaching