Menü

×

Schreibraum-Potsdam

Buch schreiben mit System!

keyboard_arrow_down

Von der Idee zum fertigen Text!

Ein Buch unterstreicht Ihren Expertenstatus!

In Ihrem Fachgebiet sind Sie ein*e Expert*in. Kund*innen kommen immer wieder gern zu Ihnen, doch die Zahl der Neukund*innen könnte deutlich größer sein. Mit einem Buch vergrößern Sie Ihre Reichweite. Sie sprechen nun Menschen außerhalb Ihres persönlichen Wirkungskreises an. 

Mit einem Buch zeigen Sie, dass Sie ein*e Expert*in in Ihrer Branche sind.

Im SchreibRAUM Potsdam schreiben Sie Ihr Buch mit System. Das bedeutet für Sie:

  • Entwicklung der eigenen Schreibstimme
  • Entwicklung der eigenen Schreibstrategie
  • Effizientes Zeitmanagement - Sie schreiben Ihr Buch neben der täglichen Arbeit
  • Alle Kenntnisse nutzen Sie auch beim Blog und Newsletter schreiben sowie beim nächsten Buch

Buchen Sie jetzt hier Ihr kostenloses und unverbindliches

Strategiegespräch

 



Konfliktmanagement

Schreiben beinhaltet eine Vielzahl von Entscheidungen. Meistens fängt es schon beim Eingrenzen des Themas an, bei manchen auch schon bei der Auswahl. Es gibt so viele interessante Gebiete, dass es schwer fällt sich für ein Thema oder für ein Fachgebiet zu entscheiden. Doch gerade diese Entscheidung ist wichtig, weil Sie nicht in die Tiefe kommen, wenn das Thema zu breit aufgestellt ist. Sie sehen, Entscheidungen treffen, ist ein wichtiger Vorgang beim Schreiben.

Je länger Sie über Entscheidungen brüten, desto später kommen Sie ins Schreiben. Damit wird die Zeit zum Schreiben oder eher noch zum Überarbeiten kurz, manchmal sogar sehr kurz. Es ist also wichtig, dass Sie Entscheidungen möglichst frühzeitig und sicher treffen. Denn auch wenn Sie sich nicht so richtig wohl fühlen mit Ihrer Entscheidung, Sie vielleicht nur etwas machen, weil Ihnen jemand gesagt hat, dass ein Thema gut ist, auch wenn Ihnen das nicht zusagt, dann wird es schwierig sich für eine längere Zeitdauer dafür zu begeistern. Sie fangen an das Thema vor sich herzuschieben. Anschließend sind Sie unzufrieden, weil Sie Ihren Zeitplan nicht einhalten. Kurzum, die Arbeit macht Ihnen keinen Spaß, das Thema finden Sie langweilig und im schlimmsten Fall schicken Sie die Arbeit in die Wüste.

Wie kommen Sie raus aus diesem Dilemma? Eine Begleitung, die Sie durch den Schreibprozess führt, die Sie auf Ihren Weg zurückführt, wenn Sie einmal abweichen und Ihnen an Weggabelungen Tools an die Hand gibt, damit Sie eine für sich vertretbare Entscheidungen treffen. Ein Konfliktmanagement hilft Ihnen dabei Konflikte als Chancen zu erkennen und nicht als Hindernisse.



Kurzbiografie

Gabriele Gäbelein

Gabriele Gäbelein ist Schreibpädagogin und Schreibcoach. In ihren Kursen und Schreibcoachings verfolgt sie eine schreibprozessorientierte Schreibdidaktik. Im Endeffekt heißt das nichts anderes, als dass sie das, was sie Ihnen über das Schreiben vermittelt, an Ihren Bedürfnissen ausrichtet. Es gibt beim Schreiben kein Einheitskonzept, dass Sie nur befolgen müssen und schon kommen Sie zu Ihrem Text. Ihr individueller Weg ist der Schlüssel zu aussagekräftigen Texten.

Originär hat Gabriele Gäbelein Literatur- und Sprachwissenschaften studiert. In ihrem Magisterstudiengang hatte sie die Fächerkombination Anglistik, Kunstgeschichte und Germanistik gewählt. Besonders in ihrem Hauptfach Anglistik hat sie sich vertiefend mit Roman und Kurzgeschichte befasst, die in England ihre Wiege haben. Den schreibwissenschaftlichen Hintergrund hat sie sich in dem Masterstudiengang Biografisches und Kreatives Schreiben an der Alice-Salomon-Hochschule angeeignet. Abgerundet hat sie die Seite des Lesens und Schreibens mit Ausbildungen und Weiterbildungen zum Coach, zur Supervisorin und zur Mediatorin.



Kundenstimmen

Was Teilnehmer*innen über Gabriele Gäbelein und den SchreibRAUM sagen

"Ein Coaching im SchreibRAUM zu machen, war meine bisher beste schriftstellerische Entscheidung, denn es hat
mein Schreibvermögen ungemein bereichert. Von Sitzung zu Sitzung haben meine Texte merklich an Qualität gewonnen. Ich habe nicht nur viel Schreibtheoretisches gelernt, sondern konnte während der Coachingzeit auch ganz konkret an meinem individuellen Projekt arbeiten und bin dabei dank des Kurses viele große Schritte vorangekommen."

Helene aus Potsdam im Schreibcoaching

"Fühle  mich von Ihnen sehr gut gecoacht. Ich habe durch die gemeinsame Gestaltung der Präsentationsvorlage viel von Ihnen lernen können. Vorher hatte ich überhaupt gar keine Ahnung von Gestaltung von Präsentationsvorlagen. Dank Ihres Coachings weiß ich jetzt mehr dazu und habe eine Vorstellung,  was man bei Präsentationsvorlagen beachten muss."

Stephanie aus Potsdam (blind) nach Projektarbeit und Vorbereitung der Präsentation

 

"So frei schreiben, kann ich nur im SchreibRAUM. Woanders kommen mir diese Ideen gar nicht. Ich bin selbst ganz überrascht."

Christa aus Potsdam in der Schreibwerkstatt

 

"Ja, jetzt kann ich meine Arbeit schreiben. Es ist nicht immer das Schreiben, was Probleme macht. Manchmal sind es andere Dinge, die mich gar nicht erst zum Schreiben kommen lassen. Endlich habe ich einige aus dem Weg geräumt. Die Zeit mit dir hat mir gut getan."

Katharina aus Berlin im Schreibcoaching

 

"Immer wenn ich hier im SchreibRAUM bin, schaffe ich es meine Gedanken klar zu strukturieren. Allein gelingt mir das nicht."

Maria aus Berlin im Schreibcoaching

 



Aktuelles

Du kommst mit Deinem Roman nicht so richtig voran? Einerseits fehlt Dir die Zeit, andererseits auch eine zündende Idee. In dieser Woche erhältst Du

Weitere Informationen findest Du hier.

Als Selbstständiger kannst Du mit Blogs und Newslettern Aufmerksamkeit bei Deinen Kund*innen erreichen und sogar neue Kund*innen gewinnen. In diesem Workshop erfährt Du, wie Du

Weitere Informationen findest Du hier.