Logo
Logo

Wenige schreiben, wie ein Architekt baut,
der zuvor einen Plan entworfen

und bis ins einzelne durchdacht hat,
vielmehr die meisten nur so, wie man Domino spielt.

Arthur Schopenhauer (1788-1860), dt. Philosoph

 

Kreativ denken und schreiben, dann mit Plan das Ziel erreichen!

Schreiben will gelernt sein!

Ein guter Text muss kein Zufallsprodukt sein. Schreiben ist ein Prozess. Oft ist jedoch nicht bewusst, was alles zu diesem Prozess gehört. Das erzeugt Unsicherheit, und mit dieser Unsicherheit im Nacken ist es nicht einfach einen guten Text zu schreiben und ihn so zu formulieren, dass er genau die Leute anspricht, die er wirklich ansprechen soll.

Die gute Nachricht ist, es ist nie zu spät sich mit dem Schreiben auseinanderzusetzen, die eigene Schreibstimme zu finden und Spaß am Schreiben zu entwickeln. Im SchreibRAUM biete ich Dir verschiedene Möglichkeiten, damit Du zu Deiner Schreibstimme kommst und zu der Textart, mit der Du Deine Ansichten formulieren kannst.

Das Erfolgsrezept, um zur eigenen Schreibstimme zu finden, besteht in einer individuellen Mischung aus dem Erlernen des Schreibhandwerks und entsprechender Übung.

Schreiben ist im Coaching die ideale Ergänzung

Schreiben ist nicht nur dazu da, große Literatur zu schaffen. Es bietet Dir weitere Möglichkeiten, denn Schreiben ist das Instrument, mit dem Du Deine eigenen Ideen beleuchtest und entwickelst. Über das Schreiben sortierst Du Deine Gedanken. Du erhältst Klarheit über Deine Ziele und Deine Vorgehensweise. Deshalb hat das Schreiben auch einen Platz im Coaching

Schreiben ist vielfältig

Im SchreibRAUM erhältst Du nicht nur eine individuelle Begleitung, sondern auch vielfältige Gruppenangebote. Du kannst zwischen Online- und Präsenzangeboten wählen. Puh, sind das viele Entscheidungen! Mache gleich hier einen Termin aus und wir führen ein unverbindliches Erstgespräch. Ich freue mich Dich kennen zu lernen.

Spezielle Angebote gibt es im SchreibRAUM für Coaches, Mediator*innen und Trainier*innen.

Schreibraum_web
DSC00624
Hallo,
 
schön, dass Du in den SchreibRAUM gefunden hast. Hier will ich mich kurz vorstellen, damit Du weißt, wer hinter dem SchreibRAUM in Potsdam steckt. Eine längere Version sowie Zahlen, Daten und Fakten findest Du auf der Über-mich-Seite. 
 
Als freiberuflicher Schreibcoach, Coach und Mediatorin begleite ich Menschen hin zu ihrem individuellen (Schreib-)Ziel. Dies schließt auch die Hilfe zur Selbsthilfe bei Schreibkrisen ein. Im Privatleben bin ich Wegbegleiterin von meinem Mann, zwei Söhnen und einer Katze.
 
Kurz möchte ich Dir vorstellen, warum Schreiben den Kern meiner Tätigkeit ausmacht. Schreiben war für mich nicht immer eine Selbstverständlichkeit. Erst nach und nach habe ich einen Zugang dazu gefunden. Der Knoten ist geplatzt, als mir in einem Seminar bewusst geworden ist, dass Schreiben nicht vorrangig auf Zufall und Talent basiert, sondern Handwerk und Übung ist. Seitdem spreche ich mit Texten, Menschen an, mit denen ich einen Teil meines beruflichen Weges zusammengehen will. Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch schreiben kann und es auch tun sollte. Schreiben macht Spaß und bietet Erfüllung. Es hilft aber auch das eigene Leben besser zu verstehen und zu organisieren. Im SchreibRAUM möchte ich Dir zeigen, wie Du Texte schreibst, mit denen Dir das Gleiche gelingen kann. Es gibt jedoch keinen einheitlichen Weg, den alle beschreiten können. Wenn Du dem Schreiben neue Bedeutung geben willst, lass uns miteinander reden und überlegen, welcher Weg der Deinige ist. 
 
Bis bald,
 
Gabriele